Wir bei BEUMER / 11. Juli 2017

"Bring Your Children to Work" Day

Die Mitarbeiter der BKC (Förder- und Beladeanlagen, Produkte und Customer Support in Nordamerika) beteiligen sich aktiv an Veranstaltungen, die Familienbeziehungen und die Verbindung des Unternehmens zur Gesellschaft stärken und dabei gleichzeitig den Teamzusammenhalt weiter fördern.

Der "Bring Your Children to Work Day" (Kindertag) und die "Kansas City Corporate Challenge" (KCCC) sind nur zwei Beispiele dafür. Am 2. Mai 2017 begleiteten neun Kinder von BKC-Mitarbeitern im Alter zwischen 8 und 21 Jahren am Kindertag ihre Eltern zur Arbeit. Ein strukturiertes Programm ermöglicht es, praktische Erfahrungen in technischen, finanziellen und strategischen Themen in einem Umfeld zu sammeln, in dem Teamgeist und Problemlösung großgeschrieben werden. Jedes Jahr von April bis Juni nimmt BKC an der KCCC teil, einer Veranstaltung ähnlich den Olympischen Spielen, an der sich 220 Unternehmen und über 30.000 Einzelteilnehmer beteiligen. Nicht nur die Gesundheit und Erholung der Mitarbeiter in der Geschäftswelt von Kansas City werden gefördert, KCCC spendet auch einen Teil der Anmeldegebühren an ortsansässige gemeinnützige Organisationen.

"Das erweiterte Stakeholder-Modell ist uns bei der BKC wichtig und passt sehr gut zu den Grundwerten der BEUMER Group", erklärt Tony Barr, President der BKC. "Unsere Familien beispielsweise haben ein berechtigtes Interesse an und einen Einfluss auf unsere Arbeit. Das gleiche gilt für die Gesellschaft, in der wir leben und arbeiten. Der Kindertag und die KCCC sind etwas ganz Besonderes, da sie es uns ermöglichen, außerhalb des normalen Geschäftsrahmens als Team zusammenzuarbeiten. Wir suchen bewusst nach Möglichkeiten, über unseren eigenen Tellerrand und den unseres Geschäfts zu schauen. Das ist sehr bereichernd – und macht auch eine Menge Spaß."

Über den Autor

BEUMER Group
BEUMER Group

Die BEUMER Group ist ein international führender Hersteller der Intralogistik in den Bereichen Förder- und Verladetechnik, Palettier- und Verpackungstechnik sowie Sortier- und Verteilanlagen.

Zusammen mit Crisplant a/s und Enexco Teknologies India Limited beschäftigt die BEUMER Group etwa 3.700 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 512 Millionen Euro.

Mit ihren Niederlassungen und Vertretungen ist die BEUMER Group in zahlreichen Branchen weltweit präsent.

Kommentar verfassen

Zurück

Empfohlener Beitrag

 

Vergangene Woche konnten wir unsere neuen Mitarbeiter am Standort Beckum begrüßen. Im Rahmen des Einarbeitungsprogramms "Onboarding@BEUMER" stand am Montagabend ein Besuch in...

 

Lesen
15. September 2016